Neuer Sandstrand am Stubenbergsee

Ganz Viel Platz auf den Liegewiesen und angenehme Wassertemperaturen im sauberen Natur-Wasser: Am Stubenbergsee in der Oststeiermark findet jeder den Liegeplatz, der ihm behagt. Ob am Sprungfelsen, am Sand-Spielplatz oder zwischen den großen Schattenbäumen. Die Liegewiesen sind 70.000 Quadratmeter groß, der See 40 ha, da kann man Abstand halten, aber auch die Sonne genießen und einen schönen Urlaub verbringen. Die Gemeinde Stubenberg, der der See gehört, hat heuer am Südufer einen riesigen Sandplatz aufgeschüttet. Nur ein kleines Stück unterhalb des JUFA können jetzt die Gäste auf feinem Sand liegen und sind mit wenigen Schritten im Wasser. Die Gemeinde wird noch mit Schirmen und Grünpflanzen die Fläche gestalten und so eine neue, attraktive Uferzone schaffen. Was gleich geblieben ist, ist der ungehinderte Rundweg um den See, auf dem man 3 km spazieren, walken oder laufen kann.