Die Steirische Apfelstraße

Eine wahrhaftige "Reise ins Paradies".

Auf 25 km schlängelt sich die Steirische Apfelstraße durch die Region ApfelLand-Stubenbergsee

Auf 25 Kilometer befinden sich rund 40 Bauern, welche einzigartige Köstlichkeiten aus dem Apfel zaubern. Saft, Most, Schnaps, Marmeladen und den „Abakus“ - die höchste Vergeistigung des Apfels.
Im Frühjahr schmücken Millionen von Blüten die Apfelbäume in der Region um die Apfelstraße. Im Herbst hingegen erstrahlt die Landschaft mit den süßen Früchten in rot, gelb und grün.
Obstbauernhöfe und das Obstbaumuseum „Haus des Apfels“ laden zum Verkosten der Vielfalt rund um den Apfel ein!
Genussparadies Steirische Apfelstrasse