Herzlich Willkommen im ApfelLand - Stubenbergsee

Das ApfelLand

Im größten Obstbaugebiet Österreichs haben Produktion und Vermarktung des Apfels Tradition. Dutzende Gastronomiebetriebe zaubern Köstlichkeiten von der Apfelschaumsuppe über einen Mostbraten bis zu raffinierten Desserts. Die Apfelstraße verbindet die "Apfel-Genusswirte" mit den Apfelbauern, dem "Haus des Apfels" und dem Apfeldorf Puch.
Schloss, Gartenanlage und die Tierwelt Herberstein laden das ganze Jahr über zum Schauen und Staunen ein. Das Stutenmilchgestüt Töchterlehof, das Kulm-Keltendorf und der Kneipp-Aktiv-Park Mittleres Feistritztal bieten Erlebnisse und aktive Erholung.
Am Stubenbergsee, dem größten Badesee des Landes, laden das warme Wasser, der 3 km lange Rundweg und die familienfreundlichen Ferienwohnungen, Bauernhöfe und Gastwirte zu Erholungs- und Badeurlaub vom Frühjahr bis in den Herbst. Eine besondere Art, das ApfelLand-Stubenbergsee zu entdecken, ist das lautlose Gleiten im Heißluftballon. Oder eine Fahrt in der Pferdekutsche des „Schloßkutschers".

Aktivitäten im Apfelland

Ob bei einen Aktivaufenthalt mit Wander- und Radtouren  in unserer wunderbaren Natur oder vielleicht eine entspannende Zeit im Freizeitparadies Stubenbergsee ?
Wie auch immer Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, die Gastgeber des ApfelLand- Stubenbergsee haben zu jeder Jahreszeit und für jeden Geschmack ganz individuelle Angebote für Ihren Urlaub zusammengestellt.
Also machen Sie sich auf den Weg, um Ihren wohlverdienten Urlaub zu genießen. Jede Menge Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und tolle Veranstaltungen warten auf Sie.

Ein wunderschöner Abschnitt des Radweges R8 zwischen Anger und Koglhof ist nun offiziell freigegeben!

Herbstzeit am Stubenbergsee

Eine besondere Zeit. Die Wälder beginnen bald in Ihren schönsten Farben zu strahlen- das ist die Zeit der Obsternte. Wer seinen Herbst Urlaub zu dieser Zeit im ApfelLand- Stubenbergsee verbringt, kann das eifrige Arbeiten in den Apfelgärten erleben und sich die frisch saftig geernteten Äpfel mit nach Hause nehmen. Entlang der steirischen Apfelstraße laden zahlreiche Obstbauern bei Verkostungen dazu ein.
Im Herbst gibt es noch viele warme Tage, wo man bei Sonnenschein die Wärme nochmal richtig ausnutzen kann. Der Stubenbergsee in seiner etwas ruhigeren Zeit, ladet zum entspannen ein. Jetzt ist es an der Zeit um die herbstlichen kulinarsichen Genüsse des ApfelLandes zu genießen. Eine Vielzahl an Apfelschmankerln erwartet Sie und jedes Jahr im Oktober laden acht Buschenschenken und Labestellen mit frischem Sturm in Tiefenbach und Stubenberg zum „Sturm-Wandertag“ ins ApfelLand-Stubenbergsee ein.

Was ist los im ApfelLand?

Hier erhalten Sie einen Überblick über alle aktuellen und bevorstehenden Veranstaltungen der Urlaubsregion ApfelLand-Stubenbergsee.

Erholsamer Urlaub in Kombination mit tollen Erlebnissen - zu Kultur, Brauchtum, Kulinarik und Sport.

Veranstaltungs- Höhepunkte


Suchen- Veranstaltungskalender