Stubenbergsee

Der Stubenbergsee ein Sommerhighlight

Der Stubenbergsee ist mit seinen 40 ha Wasserfläche einer der größten und wärmsten Badeseen des Landes. Die Ufer sind zur Gänze unverbaut, wodurch den Badegästen individuelle Plätze zur Verfügung stehen.

Egal ob am belebten Oststrand mit „Seestern“, „Beach Bar“ und Sprungfelsen; am Familienstrand „Strandbad“ mit Sandstrand und versunkenem Piratenschiff oder am Südufer, wo ruhige Platzerl zu finden sind - der Stubenbergsee ist ein ideales Gelände für Sport und Freizeit.

Der 3 km lange Rundweg zieht Läufer, Walker und Skater an. Ein Elektroschiff kann bis zu 60 Ausflugspassagiere aufnehmen, die in einer einstündigen Rundfahrt vom Wasser aus die Ufer betrachten können. Zwei Freizeitparke bieten Spiel und Spaß für Jung und Alt. Kletterpark, Segway-Verleih und Tretboote können auch außerhalb der Badesaison genutzt werden.

Am See sind eine Reihe von Restaurants und Kioske gelegen, die vom gehobenen Abendessen bis zum schnellen Imbiss alle kulinarischen Bedürfnisse befriedigen. Für Nächtigungsgäste stehen ein 4-Stern Seehotel, mehrere 3-Stern Betriebe und das JUFA bereit.

Aus hygienischen Gründen ist das Mitnehmen von Hunden im gesamten Seeareal nicht gestattet! ( Ausgenommen Assistenzhunde mit entsprechender Kennzeichnung).

 

Schiffsrundfahrten

Während einer ca. einstündigen Schiffsrundfahrt erzählt der Schiffskapitän, Informatives und Humorvolles über die Region rund um den Stubenbergsee.
In den Sommermonaten ist die Schiffsfahrt für Tagesgäste mit einer gültigen See-Eintrittskarte kostenlos!

Ausflugsfahrten für Gruppen ab 20 Personen sind im Tourismusbüro ApfelLand- Stubenbergsee unter 03176- 8882 oder info@apfelland.info gegen Voranmeldung buchbar.
Kosten pro Person € 3,50